Немецкий язык для инженеров

Скачать в pdf «Немецкий язык для инженеров»


Ableitung fur U-Boote Kl. 212A


Ein U-Boot kann der Forderung nach abgestufter/skalierbarer Wirkung gegen den o.g. auBerst heterogenen Uberwasser-Seezielkatalog nur dadurch nachkommen, indem neben dem vorhandenen, abstandsfahigen und selektiven sowie in der Regel zielzerstorenden Schwergewichtstorpedo ein weiterer unterwasserverschieBbarer, leichter Effektor fur den Nah- und Nachstbereich beigestellt wird. Die Einrustbarkeit von FK-Systemen an Bord der U-Boote der Klasse U212A wird durch die Anzahl der Beladepositionen vorgegeben. Diese dienen entweder der Aufnahme eines Schwergewichtstorpedos, eines Schweren FK oder eines Containers zur Aufnahme von bis zu 4 Seeziel-/Landziel-FK.


Die Einrustung eines weiteren Waffensystems hat damit die Anpassung der ubrigen Bestandszahlen zur Folge. Die geforderte Seezielfahigkeit kann voraussichtlich durch einen unter Wasser verschieBbaren, leichten FK erreicht werden, dessen Beschaffungsumfang sich primar an der hier nicht weiter betrachteten Forderung zum Schutz der U-Boote vor gegnerischen U-Jagd-Luftfahrzeugen (Bordhubschrauber und MPA) und damit an der Wirkung gegen Ziele in der Luft orientiert. Dazu wird eine operative Forderung nach 4 leichten Flugabwehr-FK pro U-Boot erhoben.


Ableitung des Seeziel/Landziel-FK-Bedarfs


Die Ableitung der operativ notwendigen Anzahl an Flugkorpern erfolgt entsprechend dem oben dargestellten Ansatz. Die Ableitung berucksichtigt alle zum jetzigen Zeitpunkt beschlossenen Beschaffungsvorhaben der Marine mit Offensivpotenzial, d.h. auch die 4 Fregatten der Klasse F125 und 2 U-Boote der Klasse U212A, 2. Los. Der schwere Seeziel/Landziel-FK RBS 15 Mk 3 wurde dabei nicht berucksichtigt, da er sich bereits zusammen mit der Korvette der Klasse K130 in der Beschaffung befindet. Die Berechnung des Bedarfes fur jede Schiffs-/Bootsklasse lasst sich am Beispiel der Fregatte Kl. 123 aus u.a. Tabelle entnehmen.


Nachlade- und logistischer Faktor wurden dabei mit jeweils 1,2 angenommen:

Скачать в pdf «Немецкий язык для инженеров»

Метки